IGV auf dem Neujahrsempfang des Ortsvorstehers

In guter Tradition hat die IGV wieder die Verköstigung auf dem Neujahrsempfang des Ortsvorstehers Mahnkopf übernommen.

DSC04439

Es gab Schmalzbrote und Sekt.

Weiterhin überreichte der erste Vorsitzende Hartmut Wendt im Namen aller IGV Mitglieder eine Spende in Höhe von 500.- €.
Die Spende soll für den Bau von zwei Fußballtoren auf dem Abenteuerspielplatz am Vienenburger See genutzt werden.
Zusammen mit dem Erlös aus der der Glücksschweinchen Aktion der Goslarschen Zeitung ist der benötigte Betrag schon fast zusammen.

DSC04441

You may also like...